Leider ist dieser Artikel derzeit ausverkauft!
Legen Sie den Artikel in den Merkzettel um bei Verfügbarkeit benachrichtigt zu werden!

Sprüh-Mop

20,99 € * 39,99 € * (47,51% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

PayPal, Visa, Mastercard, Lastschrift, Kauf auf Rechnung
30 Tage Rückgaberecht
GRATIS Lieferung ab 30 Euro
Telefonische Beratung: 0211 / 972 69 250

Bestellen Sie für weitere 30,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Sie wollen endlich weniger Zeit in die Hausarbeit investieren? Dann kommt unser WENKO... mehr
Sprüh-Mop

Sie wollen endlich weniger Zeit in die Hausarbeit investieren? Dann kommt unser WENKO Sprüh-Mop ja genau richtig. Dieser kleine Haushaltshelfer verfügt über eine integrierte Sprühfunktion, einen abnehmbaren Tank und einen drehbarem Wischkopf. So reinigen Sie Ihre Böden spielend einfach und auch noch ohne einen großen Kraftaufwand.

Das Beste kommt jedoch noch: Für die Verwendung des WENKO Sprüh-Mops benötigen Sie ab sofort keinen Putzeimer mehr. Sie kennen sicherlich auch das Phänomen, dass sich beim Wischen immer wieder mal übermäßige Feuchtigkeit auf dem Boden wiederfindet. Durch die praktische Sprühfunktion des WENKO Sprüh-Mops hat dies nun auch ein Ende. Pflegen und reinigen Sie Ihre empfindlichen Böden nun ohne sich weiter Gedanken darüber machen zu müssen.

Alle Reinigungsarbeiten werden Ihnen ab sofort mühelos und noch schneller von der Hand gehen. Dabei können Sie auch noch bis zu 50% Ihrer Zeit sparen. Diese lässt sich dann gleich viel sinnvoller investieren.

Der robuste Stiel aus Aluminium ist in einem schönen, matten Silber gehalten, während die farblich-grünen Akzente des praktischen Bezugs auch bei Ihnen die Lust zum Frühjahrsputz wecken werden. Im geräumigen Tank passen bis zu 0,5 Liter Flüssigkeit. Der Bezug des Sprüh-Mop hat eine spezielle Faserkombination. So benötigen Sie zum Reinigen beispielsweise auch keine Chemie mehr. Alles, was Sie brauchen ist der Sprüh-Mop und ein wenig Wasser. Schluss mit den zahlreichen Putzmitteln, die sich auch negativ auf die Gesundheit auswirken können.

Produktdetails:

  • Putzen ohne Putzeimer durch integriertem 0,5 Liter Tank
  • Ideal auch für empfindliche Böden
  • Stiel aus Aluminium
  • Ermöglicht eine Zeitersparnis von 50%
  • Maße (B x H x T): 43 x 128 x 14,5 cm
Artikelnummer: 87310500-DR
Weiterführende Links zu "Sprüh-Mop"
Kundenbewertungen
4.50
von 5.00

Bewertungsdurchschnitt

Hervorragend

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass Ich durfte diesen "WENKO Sprüh-Mop - Reinigen ohne Putzeimer, Aluminium, 43 x 128 x 14.5 cm, Silber matt" im Rahmen eines Produkttests ausprobieren wofür ich mich erstmal bedanken möchte und meine Bewertung im weiteren nicht beeinflussen soll.Geliefert wird dieser in einem Karton und ist relativ schnell zusammen gebaut.Danach nur noch den Tank mit Wasser und auf Wunsch mit etwas Reinigungsmittel füllen und schon kann es los gehen!Der Bezug kann man einfach via Klett befestigen und auch da wieder abziehen um ihn nach der Verwendung auszuwaschen oder in die Waschmaschine zu geben!Ich muss sagen dieser Sprüh-Mop spart wirklich Zeit da man nicht immer den Mop aufs neue in den Eimer tauchen muss und auch mal schnell kurz ein zwei kaffeeflecken vom Boden wischen kann ohne dass ich direkt ein rießen Fass mit meinem Kärcher FC7 auf mache und dann plötzlich die Wohnung durch wische nur um das teure Reinigungsmittel nicht wegzuschütten!Der Mop wischt sehr gut Kleine flecken auf.Bei Starken Verschmutzungen muss man etwas grober dran gehen und leider mit dem Finger nachhelfen!Um eine 80qm große Wohnung komplett zu Putzen würde es mir damit zu lange dauern da ich den Mop trotzdem pro Zimmer einmal sauber machen würde aber für einmal kurz ein paar Flecken oder Fußabdrücke wegzuwischen ist dieser Mop super geeignet!Alles in allem ein Super Mop zum schnell durchwischen und dafür möchte ich Ihn auch weiter empfehlen und gebe für diese Anwendung 5 Sterne!

Hält was es verspricht

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass Der von WENKO stammende Sprüh-Mop sagt mir sehr zu. Bisher habe ich bei jedem Wischgang einen handelsüblichen Putzeimer mit durch die Wohnung geschleppt, aber das hat sich jetzt auf wunderbare Weise erledigt. Dank des abnehmbaren Wassertanks (es passen 0,5 Liter hinein) wird die Hausarbeit spürbar erleichtert. Die Sprühfunktion versorgt den mitgelieferten Wischbezug mit genau der richtigen Menge an Putzwasser, so dass die Böden keineswegs zu nass geraten (das war in der Vergangenheit tatsächlich ein häufiges Problem, bei dem ein Nachwischen unumgänglich gewesen ist). Der Hersteller führt eine Zeitersparnis von 50% auf, was ich durchaus mit einem positiven Feedback versehen kann.WENKO-Produkte haben wir in unserem Haushalt bereits mehrere. Fast immer sind sie als absolut tadellos zu werten und begeistern mich anhand ihrer hochwertigen Qualität. Der Sprüh-Mop gehört definitiv zu den Putzaccessoires, deren Kauf sich lohnt. Die Handhabung ist als spielend einfach zu bewerten. Mir gefällt auch das Design sehr gut, vor allem wegen der grünen Farbgebung, die etwas frühlingshaft Harmonisches aufweist. Der Stiel besteht aus Aluminium, der Wassertank aus Kunststoff und der mitgelieferte Bezug aus 80% Polyester und 20% Polyamid. Es wird eine Garantie von 5 Jahren für das Produkt vergeben, was wirklich sehr ordentlich ist und meine Wertschätzung verdient. Das Preis-Leistungsverhältnis ist super. Ich kann 5 wohlverdiente Sterne vergeben!

Klappt wunderbar

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass Dies ist mittlerweile mein zweiter Wischer dieser Art.Bei dem Vorgänger (ein teures Markenprodukt) war die Verbindung von Wasser zu Tank immer unterbrochen und der Stab ging immer auseinander.Das zusammen stecken von dem Wenko Sprüh-Mop geht sehr einfach und ist ruck zuck bewältigt.Und gleich beim zusammen bauen, habe ich gleich einen großen Unterschied bemerkt.Hier passt alles zusammen und viele Kleinigkeiten sind mehr durchdacht.Es fängt z.B damit an, das sich an dem Griff ein kleiner Henkel befindet. Perfekt, um den ganzen Wischer aufzuhängen.Richtig Klasse finde ich den Schaumstoffteil in der Mitte vom Stab!Kennen Sie das, wenn sie den Stab kurz an einen Schrank lehnen und das ganze Teil rutscht ab und fällt auf dem Boden? Das passiert hier nicht!Die Verbindungs-Stangen sind fest miteinander verankert.Die Verbindung vom Griff /Spritzhenkel zum Tank ist sehr gut und reagiert sofort und reibungslos.Der Wasserstrahl kommt nach vorne hin raus, ist sehr fein uns spritzt sehr breit.Insgesamt ist der Wischer sehr wendig und man kommt sehr gut in Ecken und Kanten.Der Lappen haftet sehr gut und nimmt sehr gut Dreck, Haare und Fusel auf.Fazit:Da dies schon mein zweiter Wischer ist, kann ich nun behaupten, das hier das Preis Leistungs Verhältnis super ist.Ich bin mehr als zufrieden und empfehle diesen Sprüh-Mop gerne weiter.

alle Bewertungen anzeigen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sprüh-Mop"
4.50
von 5.00

Bewertungsdurchschnitt

Hervorragend

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass Ich durfte diesen "WENKO Sprüh-Mop - Reinigen ohne Putzeimer, Aluminium, 43 x 128 x 14.5 cm, Silber matt" im Rahmen eines Produkttests ausprobieren wofür ich mich erstmal bedanken möchte und meine Bewertung im weiteren nicht beeinflussen soll.Geliefert wird dieser in einem Karton und ist relativ schnell zusammen gebaut.Danach nur noch den Tank mit Wasser und auf Wunsch mit etwas Reinigungsmittel füllen und schon kann es los gehen!Der Bezug kann man einfach via Klett befestigen und auch da wieder abziehen um ihn nach der Verwendung auszuwaschen oder in die Waschmaschine zu geben!Ich muss sagen dieser Sprüh-Mop spart wirklich Zeit da man nicht immer den Mop aufs neue in den Eimer tauchen muss und auch mal schnell kurz ein zwei kaffeeflecken vom Boden wischen kann ohne dass ich direkt ein rießen Fass mit meinem Kärcher FC7 auf mache und dann plötzlich die Wohnung durch wische nur um das teure Reinigungsmittel nicht wegzuschütten!Der Mop wischt sehr gut Kleine flecken auf.Bei Starken Verschmutzungen muss man etwas grober dran gehen und leider mit dem Finger nachhelfen!Um eine 80qm große Wohnung komplett zu Putzen würde es mir damit zu lange dauern da ich den Mop trotzdem pro Zimmer einmal sauber machen würde aber für einmal kurz ein paar Flecken oder Fußabdrücke wegzuwischen ist dieser Mop super geeignet!Alles in allem ein Super Mop zum schnell durchwischen und dafür möchte ich Ihn auch weiter empfehlen und gebe für diese Anwendung 5 Sterne!

Hält was es verspricht

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass Der von WENKO stammende Sprüh-Mop sagt mir sehr zu. Bisher habe ich bei jedem Wischgang einen handelsüblichen Putzeimer mit durch die Wohnung geschleppt, aber das hat sich jetzt auf wunderbare Weise erledigt. Dank des abnehmbaren Wassertanks (es passen 0,5 Liter hinein) wird die Hausarbeit spürbar erleichtert. Die Sprühfunktion versorgt den mitgelieferten Wischbezug mit genau der richtigen Menge an Putzwasser, so dass die Böden keineswegs zu nass geraten (das war in der Vergangenheit tatsächlich ein häufiges Problem, bei dem ein Nachwischen unumgänglich gewesen ist). Der Hersteller führt eine Zeitersparnis von 50% auf, was ich durchaus mit einem positiven Feedback versehen kann.WENKO-Produkte haben wir in unserem Haushalt bereits mehrere. Fast immer sind sie als absolut tadellos zu werten und begeistern mich anhand ihrer hochwertigen Qualität. Der Sprüh-Mop gehört definitiv zu den Putzaccessoires, deren Kauf sich lohnt. Die Handhabung ist als spielend einfach zu bewerten. Mir gefällt auch das Design sehr gut, vor allem wegen der grünen Farbgebung, die etwas frühlingshaft Harmonisches aufweist. Der Stiel besteht aus Aluminium, der Wassertank aus Kunststoff und der mitgelieferte Bezug aus 80% Polyester und 20% Polyamid. Es wird eine Garantie von 5 Jahren für das Produkt vergeben, was wirklich sehr ordentlich ist und meine Wertschätzung verdient. Das Preis-Leistungsverhältnis ist super. Ich kann 5 wohlverdiente Sterne vergeben!

Klappt wunderbar

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass Dies ist mittlerweile mein zweiter Wischer dieser Art.Bei dem Vorgänger (ein teures Markenprodukt) war die Verbindung von Wasser zu Tank immer unterbrochen und der Stab ging immer auseinander.Das zusammen stecken von dem Wenko Sprüh-Mop geht sehr einfach und ist ruck zuck bewältigt.Und gleich beim zusammen bauen, habe ich gleich einen großen Unterschied bemerkt.Hier passt alles zusammen und viele Kleinigkeiten sind mehr durchdacht.Es fängt z.B damit an, das sich an dem Griff ein kleiner Henkel befindet. Perfekt, um den ganzen Wischer aufzuhängen.Richtig Klasse finde ich den Schaumstoffteil in der Mitte vom Stab!Kennen Sie das, wenn sie den Stab kurz an einen Schrank lehnen und das ganze Teil rutscht ab und fällt auf dem Boden? Das passiert hier nicht!Die Verbindungs-Stangen sind fest miteinander verankert.Die Verbindung vom Griff /Spritzhenkel zum Tank ist sehr gut und reagiert sofort und reibungslos.Der Wasserstrahl kommt nach vorne hin raus, ist sehr fein uns spritzt sehr breit.Insgesamt ist der Wischer sehr wendig und man kommt sehr gut in Ecken und Kanten.Der Lappen haftet sehr gut und nimmt sehr gut Dreck, Haare und Fusel auf.Fazit:Da dies schon mein zweiter Wischer ist, kann ich nun behaupten, das hier das Preis Leistungs Verhältnis super ist.Ich bin mehr als zufrieden und empfehle diesen Sprüh-Mop gerne weiter.

Ideal für zwischendurch

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass Dieser Sprühmop funktioniert folgendermaßen:Es gibt einen abnehmbaren und bei 40° waschbaren Mikrofaserbezug (im Lieferumfang inbegriffen ist lediglich ein einzelner Bezug, es können aber weitere Ersatzbezüge für derzeit 10,60 Euro bestellt werden,was durchaus Sinn macht, damit man immer einen sauberen Bezug auf Lager hat), welcher an der Wischfläche des Mops festgeklettet wird (hält stabil und gut).Eine kleine Kunststoffflasche (0,5l Fassungsvermögen) kann mit Wasser und Reinigungsmittel befüllt werden. Über einen Hebel am Ende des Wischergriffs wird dann Wasser aus der Flasche gesprüht (ähnlich wie bei einer Wasserspritzpistole) und befeuchtet auf diese Weise den Boden und Mop bei Bedarf.Der Vorteil: Man benötigt keinen Eimer und hat immer genau so viel Wasser zur Verfügung, wie man benötigt.Der Nachteil: Das Wasser wird nach vorne weg gespritzt, und man muss ein wenig aufpassen, dass es nicht aus Versehen Möbel oder Stellen benetzt, die man gar nicht mit Wasser besprenkeln wollte. Außerdem eignet sich dieses Prinzip nur für leichte Flecken oder kleinere Bereiche, da ja der Bezug nicht in einem Wassereimer gereinigt wird, sondern immer nur neu befeuchtet wird.Der Wischer ist angenehm leicht, lässt sich platzsparend verstauen und ist für mich zum schnellen entfernen kleinerer Flecken eine echte Erleichterung.Er ist einfach gestaltet (beispielsweise lässt sich die Griffhöhe nicht verstellen), aber gut verarbeitet und ich finde ihn praktisch. Entsprechend kann ich ihn auch weiter empfehlen.

Langer Stil und robust

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass Der WENKO Sprüh-Mop kommt in einen kleinen Karton und ist in vier Einzelteilen zerlegt. Der Sprüh-Mop wird einfach zusammen gesteckt und ist sofort einsatzbereit. Das Gestänge ist aus Aluminium und sehr robust. Da ich 186cm bin war ich sehr auf die Gesamtlänge gespannt. Mit unseren alten Sprüh-Mop ist man nur am Bücken was bei größeren Flächen wirklich ins Kreuz geht. Dieser Mop steht neben mir und sein Griff reicht mir bis auf Brust-Höhe 👌 - das heißt man kann auch mit der zweiten Hand den Stiel fest greifen und hartnäckige Flecken gründlich entfernen ohne dabei auf die Knie gehen zu müssen.Die Klett Haken die das Wisch-Pad halten, haben eine „T“ Form und das Pad war im trockenen Zustand kaum zu lösen. Meine 86 jähre Großmutter hätte das Kräfte mäßig nicht geschafft. Beim Wischen hält das Pad besser als vergleichbare Produkte und die Microfaser nimmt den Schmutz wirklich gut auf. Noch besser hätte ich es gefunden wenn im Pad noch eine zweite Sorte Fasern zum Einsatz gekommen wären, die etwas borstiger und härter sind um eingetrocknete Flecken besser zu entfernen. Aber das ist jammern auf hohen Niveau und im Umkehrschluss wird keine Oberfläche zu sehr belastet.FazitDer Wenko Sprüh Mop konnte mich von Anfang an überzeugen. Der Mop ist äußerst robust und der Hersteller gibt deshalb auch 5 Jahre Garantie auf dieses Produkt. Das Boden wischen ist zwar immer noch nicht mein liebstes Hobby aber mit diesem Gerät geht es wirklich fix und dazu sehr gründlich. Ich kann den Wenko Sprüh Mop empfehlen und vergebe 5/5⭐️☆ ☆ Vielen Dank für das lesen meiner Rezension, vielleicht konnte ich Ihnen etwas behilflich sein und falls Sie noch Fragen haben können Sie sich gerne an mich wenden ☆ ☆

Gut geeignet für schnelles Durchwischen

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass Der Wischmop wird in 4 Teilen zerlegt geliefert, lässt sich aber ohne Werkzeuge in kurzer Zeit zusammenstecken. Dann hat man einen sehr leichten Mop, der mit einem kleinen Tank ausgestattet ist. In diesen Tank, der einfach abzunehmen und aufzustocken ist, kann kann Wasser und ggf. Putzmittel füllen. Am oberen Ende des Wischmops ist ein Griff, mit dem man dann die Flüssigkeit aus dem Tank in einem feinen Nebel auf den Boden sprühen kann.An der Wischfläche ist mit Klett ein Wischtuch befestigt.Das Wischen mit dem Teil klappt gut und tatsächlich ist das Sprühen sehr angenehm. Oh man damit auf Dauer allerdings 50% der Arbeitszeit spart darf bezweifelt werden. Zum einen ist bei stärker verschmutzten Flächen irgendwann das Wischtuch verdreckt, dann brauche ich doch einen Putzeimer zum Säubern und Auswringen. Und bei größeren Flächen hält der kleine 0,5-Liter-Tank nicht lange.Trotzdem mag ich das Teil, denn es macht Spaß. Auch ist es für meine 1.85 m Größe sehr angenehm zu führen. Das Abnehmen und Befestigen des Wischtuchs ist sehr einfach.Ideal ist dieser Wischmop, wenn ich gerade nur mal feucht durchs Wohnzimmer wischen will, um etwas Glanz auf den Boden zu bringen oder für Menschen mit kleinen Wohnungen. Aber wenn unser Hund mit dreckigen Pfoten durch den Hausflur trabt, kommt er an seine Grenzen.

Nützlicher Wischmopp

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass Der Karton war riesengroß, der Karton, in dem schließlich der Sprüh-Mob war, eher klein. Der Wischmob macht einen recht gut verarbeiteten Eindruck. Er besteht aus 5 Teilen, die man zusammenstecken muss. Die Stielelemente aus Aluminium sind von guter Qualität, die Kunststoffverbindungen könnten einen Tick hochwertiger sein.Die Fläche des Wischers ist etwa 12 × 37 cm. Das Wischtuch ist bei 40° in der Waschmaschine waschbar und mit einem Klettverschluss am Wischmob befestigt. Zur Entfernung des Wischtuchs muss man kräftig ziehen. Zum Befestigen legt man das Wischtuch auf dem Boden und drückt mit dem Wischmob auf das Tuch. Das Wischtuch hält dann.Der integrierte Tank hat ein Volumen von einem halben Liter und ist einfach zu befüllen: Man zieht den Tank ab, schraubt einen Verschluss ab, befüllt den Tank, schraubt den Verschluss wieder auf den Tank und steckt anschließend den Tank wieder auf den Wischmob.Zum Besprühen des Bodens zieht man einen Hebel am Griff. Je nach Schräge des Stiels wird das Wasser aus dem Tank etwas weiter weg gesprüht. Nur wenn man den Hebel betätigt, fließt Wasser aus dem Tank.Wischen lässt es sich mit dem Sprüh-Mob sehr gut. Auch mit dem Tank ist der Sprüh-Mob ziemlich leicht. Mit ihm ist vor allem gut zu arbeiten, wenn man eine Fläche vorsprüht und den Mob zum Körper zieht. In kürzester Zeit hat man beispielsweise die Küche, unterm Esstisch oder den Eingangsbereich gewischt. Hartnäckiger Schmutz, der am Boden klebt, lässt sich mit einem solchen Mob, wie bei anderen dieser Art, eher nicht entfernen.Praktisch finde ich den Sprüh-Mob vor allem dann, wenn man mal kurz einen kleinen Raum wischen will, ohne dass man das Wischtuch wechseln muss.

Praktisch

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass Wir nutzen schon lange Flachwischer für die Bodenreinigung. Im Erdgeschoss haben wir texturierte PVC-Planken, sonst Parkett, Echtholzplanken und auch Laminat. Gerade im Herbst/Winter schleppt sich der Dreck von draußen durch Hund und Kinder schnell vom Vorhaus ins ganze Haus. Deshalb fanden wir es prima den Sprühmop von WENKO ausprobieren zu dürfen, immerhin spart es das lästige Eimer von Geschoss zu Geschoss tragen (bei uns vier).Was wir gut finden:+ Montage schnell erledigt+ Produkt selbsterklärend und leicht bedienbar: Wassertank mit Wasser auffüllen, Sprühen über Handhebel in Griffnähe+ schneller und einfacher Transport+ Handgriff liegt gut und bequem in der Hand+ Bezug leicht zu wechseln durch zwei Streifen Klettband+ sehr sparsamer Sprühregen+ nimmt Schmutz gut auf und auch relativ viel davon+ Bodenreinigung mühelos auch bei gerilltem/geriffelten/strukturierten Böden und es sieht wirklich gut aus+ fünf Jahre Garantie auf Material- und Herstellungsfehler (nicht Verbrauchsmaterial)+ Ersatzbezüge im Zweierpack aktuell bei rund 10€ ist okWas uns nicht so gefällt:- Leider gibt es nirgends Angaben, oba) ein Waschen des Wischbezugs möglich ist. Das fände ich ökonomisch und ökologisch wichtig zu wissen.b) Reinigungsmittel trotz innovativem Bezug-Faserverbunds, der es unnötig macht, trotzdem prinzipiell möglich ist oder evtl. die Garantie dadurch beeinträchtigt wird.(-) Beim Abziehen des Wischbezugs nach dem Wischen ist der Widerstand der Klettis so groß, dass etwaige Krümel, Steinchen oder was sich sonst gefangen haben könnte, wieder herauspurzeln. Kein Problem, wenn man es weis. Im ersten Moment aber ärgerlich.(-/+) der Stiel hätte für die Bequemlichkeit durchaus höhenverstellbar sein dürfen, der Mann sagt allerdings ketzerisch "Macht nix. Wer kleiner ist, ist eben weiter weg von der Arbeit."Fazit:Mit Sicherheit ist das Produkt praktisch, leicht zu transportieren und dahingehend auch nützlich im Sinne des Herstellers.Ist der Boden zuvor piccobello gesaugt, vergibt man sich aber absolut gar nichts und ist hier super beraten. Will man es nur, um mal eben schnell über den winterlichen Kinderschuh-/Tierpfoten-Schmutz im Flur zu wischen, ist die Wischeimer-Variante unserer Meinung nach die bessere.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Ähnliche Artikel

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Zuletzt angesehen