Wäschesammler Wabo Grau

ab 16,99 € * 29,99 € * (43,35% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zustand:



Lieferung vsl. zwischen Mittwoch (16.06.21) und Freitag (18.06.21) wenn Sie in den nächsten 17 Stunden und 36 Minuten bestellen.

PayPal, Visa, Mastercard, Lastschrift, Kauf auf Rechnung
30 Tage Rückgaberecht
GRATIS Lieferung ab 30 Euro
Telefonische Beratung: 0211 / 972 69 250

Bestellen Sie für weitere 30,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Wäsche sammelt sich in jedem Zimmer, egal ob im Schlafzimmer, Badezimmer, Kinderzimmer... mehr
Produktinformationen "Wäschesammler Wabo Grau"

Wäsche sammelt sich in jedem Zimmer, egal ob im Schlafzimmer, Badezimmer, Kinderzimmer oder im Waschkeller. Um die unschöne Schmutzwäsche elegant verschwinden zu lassen, bietet sich ab sofort der Wäschesammler Wabo Grau an.

Der geräumige Sammler hat ein Fassungsvermögen von 75 Litern und ist aus hochwertigem Polyester gefertigt. Die praktischen Tragegriffe machen einen Transport zur Waschmaschine zu einem Kinderspiel. Wer Abwechslung und stylische Akzente im Haushalt setzen will, für den ist der Wäschesammler Wabo genau das Richtige.

Das trendsichere Grau und das hochwertige Waben-Muster machen den Wäschesammler zu einem echten Highlight im langweiligen Badezimmeralltag. Der Wäschesammler hat ein abwaschbares Innenfutter.

Vorteile:

  • Modischer Wäschesack mit 2 praktischen Tragegriffen
  • Mit abwaschbarem Innenfutter
  • Fassungsvermögen: 75 Liter
  • Aus hochwertigem Polyester in Grau mit ausgefallenem Waben-Muster
  • Maße: (B/T x H) 40 x 60 cm
Artikelnummer: 62037100-DR
Weiterführende Links zu "Wäschesammler Wabo Grau"
Kundenbewertungen
3.78
von 5.00

Bewertungsdurchschnitt

Ein guter Korb.

Eine Kundin auf einem anderen Internetportal sagt, dass der Wäschekorb super ist. Allerdings sei in dem Stoff ein Verabreitungsfehler gewesen. Sie habe ihn trotzdem behalten.

Stabil, sauber verarbeitet und zweckmäßig.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass dieser Wäschesammler ein hübsches Wabenmuster hat. Das Produkt sei in Weiß, Grau und Taupe erhältlich. Er habe verstärkte Tragegriffe, damit er bei voller Befüllung auch sicher transportiert werden könne. Der Wäschesammler von Wenko sei stabil, die Nähte seien alle sauber verarbeitet und er könne zusammengefaltet und im Schrank verstaut werden. Der Transport der Wäsche sei mit einem solchen Wäschesammler viel angenehmer, als mit einem Wäschekorb. Sein fast nicht wahrnehmbares Eigengewicht spreche natürlich auch noch für ihn, da er dadurch den Transport nicht noch zusätzlich erschwere. Im Leerzustand sei er nicht gerade standfest, sobald aber Wäsche in diesem Wäschesammler ist, stehe er ganz gut und kippe nicht um. Bei ihm sei er als Wäschesammler in einem der Jugendzimmer platziert worden, wo er dann immer innerhalb weniger Tage sein Limit erreicht habe und abtransportiert werden könne.

Leicht, praktisch und gut.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass der Wenko Wäschesammler genau seinen Bedürfnissen entspricht. Es sei ein leichter Wäschesammler, mit großem Fassungsvermögen, der sich aber auch mal schnell verstauen lasse. Besonders geeignet sei er für Situationen, in denen die Wäsche über mehrere Etagen transportiert werden müsse. Das Material sei gesteppt und innen ohne scharfe oder kantige Teile. Damit könne man auch problemlos empfindliche Teile, wie Feinstrumpfhosen hineingegeben, ohne das Laufmaschen entstehen. Die Tragegriffe seien aus robustem Kunstleder. Der Korb falle ungefüllt allerdings in sich zusammen, was sich aber schon bei einer Befüllung von einer Jeans und einem T-Shirt ändere. Er empfinde das aber nicht als störend, sondern eher als praktisch. Solange er ihn nicht brauche, möchte er ihn sowieso nirgends stehen haben und könne ihn falten und wegräumen. Genauso schnell sei er aber auch wieder zur Hand und aufgestellt. Wer etwas zum Stehen lassen und anschauen sucht, sei mit diesem Korb falsch beraten. Einzig der Preis schiene ihm etwas zu hoch angesetzt.

alle Bewertungen anzeigen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wäschesammler Wabo Grau"
3.78
von 5.00

Bewertungsdurchschnitt

Ein guter Korb.

Eine Kundin auf einem anderen Internetportal sagt, dass der Wäschekorb super ist. Allerdings sei in dem Stoff ein Verabreitungsfehler gewesen. Sie habe ihn trotzdem behalten.

Stabil, sauber verarbeitet und zweckmäßig.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass dieser Wäschesammler ein hübsches Wabenmuster hat. Das Produkt sei in Weiß, Grau und Taupe erhältlich. Er habe verstärkte Tragegriffe, damit er bei voller Befüllung auch sicher transportiert werden könne. Der Wäschesammler von Wenko sei stabil, die Nähte seien alle sauber verarbeitet und er könne zusammengefaltet und im Schrank verstaut werden. Der Transport der Wäsche sei mit einem solchen Wäschesammler viel angenehmer, als mit einem Wäschekorb. Sein fast nicht wahrnehmbares Eigengewicht spreche natürlich auch noch für ihn, da er dadurch den Transport nicht noch zusätzlich erschwere. Im Leerzustand sei er nicht gerade standfest, sobald aber Wäsche in diesem Wäschesammler ist, stehe er ganz gut und kippe nicht um. Bei ihm sei er als Wäschesammler in einem der Jugendzimmer platziert worden, wo er dann immer innerhalb weniger Tage sein Limit erreicht habe und abtransportiert werden könne.

Leicht, praktisch und gut.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass der Wenko Wäschesammler genau seinen Bedürfnissen entspricht. Es sei ein leichter Wäschesammler, mit großem Fassungsvermögen, der sich aber auch mal schnell verstauen lasse. Besonders geeignet sei er für Situationen, in denen die Wäsche über mehrere Etagen transportiert werden müsse. Das Material sei gesteppt und innen ohne scharfe oder kantige Teile. Damit könne man auch problemlos empfindliche Teile, wie Feinstrumpfhosen hineingegeben, ohne das Laufmaschen entstehen. Die Tragegriffe seien aus robustem Kunstleder. Der Korb falle ungefüllt allerdings in sich zusammen, was sich aber schon bei einer Befüllung von einer Jeans und einem T-Shirt ändere. Er empfinde das aber nicht als störend, sondern eher als praktisch. Solange er ihn nicht brauche, möchte er ihn sowieso nirgends stehen haben und könne ihn falten und wegräumen. Genauso schnell sei er aber auch wieder zur Hand und aufgestellt. Wer etwas zum Stehen lassen und anschauen sucht, sei mit diesem Korb falsch beraten. Einzig der Preis schiene ihm etwas zu hoch angesetzt.

Ich empfehle ihn gerne weiter.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass man einen faltbaren Textil-Wäschesammler mit einem Füllvolumen von 75 Litern erhält. Dieser sei in diversen Farben erhältlich und mit stabilen, verstärkten Tragegriffen versehen, so dass er sich auch mit voller Befüllung sicher transportieren lasse. Der Wenko Wäschesammler sei für sein Empfinden nun eher kein Eyecatcher. Er sei eher als stabil, sauber verarbeitet und funktional praktisch anzusehen. Er selbst nutze ihn für den Transport der Wäsche in die Waschküche. Es passe einiges hinein. Für diesen Zweck sei er für ihn eine echt schöne Option zum herkömmlichen Wäschekorb. Nach Gebrauch lasse er sich problemlos zusammenfalten und ohne viel Platzbedarf verstauen. Für diesen Zweck sei er ideal und sehr praktisch, weil bei Bedarf gleich mehrere Waschladungen hineinpassen und damit komplett auf ihren jeweiligen Waschgang in der Waschküche warten können. Sein geringes Eigengewicht (unter 300g) mache ihn zu einem gefälligen Transportmittel, gleichzeitig dadurch aber auch weniger standfest. Als herkömmliche Wäschebox sei er ihm in der Wohnung persönlich zu klobig und instabil. Dafür nutze er etwas anderes. Für seinen Zweck sei er jedoch ideal und eine wirklich praktische und schöne Option, statt des bisher dafür genutzten Wäschekorbes.

Ein praktisches Produkt.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass dieser Wäschesammler von Wenko eher eine Wäschetasche als ein Wäschekorb ist. Das Design sei kein Meisterwerk, aber er sei in seiner Schlichtheit auch kein komplettes Desaster und durch das Polyestergewebe schön leicht, aber trotzdem sehr stabil. Die Farbgebung Taupe entspreche der Produktabbildung und wirke wie ein sehr dunkles Beige. Leer wirke der Wäschesammler etwas schlaff, obwohl er durch den runden Boden trotzdem stehen bleibe. Je voller er ist, desto besser sähe er aus. Sein großer Sohn habe ihn jetzt in seiner Studentenwohnung stehen und genau dort passe er auch hin. Wenn er voll ist, könne er leicht zur Waschmaschine getragen werden. Und wenn er doch mal nicht gebraucht wird, lasse er sich auch schnell und platzsparend verstauen. Alles in allem sei es ein sehr praktisches Produkt, bei dem er allerdings mit dem Preis von fast 30 Euro hadere.

Das Produkt ist funktional.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass der Wenko Wäschesammler praktisch ist. Es sei nichts zu montieren und er sei einfach aufzustellen und zu benutzen. Die Farbe Taupe sei nicht besonders hübsch, der Wenko Wäschesammler wirke eher schmutzig. Das Design sei unaufgeregt, eher einfach und alles andere als elegant. Der Wenko Wäschesammler sei ordentlich verarbeitet und wirke durchweg funktional. Unbefüllt sei er ein echtes Leichtgewicht. Befüllt halte er dem Gewicht der Wäsche gut stand. Mit fast 30€ sei der Wäschesammler teuer.

Praktisch und leicht.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass dieser Wäschesammler aus einem leichten, außen gesteppten Polyestergewebe besteht und mehr einer Tasche als einem Wäschekorb ähnelt. In der Farbe Grau sei der Wäschesack außen relativ unempfindlich. Auch die Unterseite bestehe ausschließlich aus Textilgewebe. Es gebe keine besondere Verstärkung und auch keinen wirklichen Feuchtigkeitsschutz. Man könne den Wäschesammler natürlich ins Bad oder Schlafzimmer stellen, aber besonders "edel" wirke das Produkt durchaus nicht. Der Wäschesack weise zwar eine gewisse Standstabilität auf, wobei allerdings in leerem oder wenig gefüllten Zustand die Neigung zum Zusammenfallen bestehe. Wenn der Sack gefüllt sei, bessere sich das. Er habe sich den Wäschesammler allerdings anhand des Bildes weitaus formschöner vorgestellt. Ein Vorteil sei jedoch das geringe Gewicht. Man könne den Sack durch die beiden Handgriffe wie eine Tasche tragen. Insofern eigne sich das Produkt vor allem für das Hin- und Hertragen in der Wohnung und den Transport der Wäsche in den Keller. Auch für Menschen, die Waschsalons aufsuchen, dürfte das Produkt sinnvoll sein. Auch in einer Studentenwohnung könne er sich diesen Wäschesammler vorstellen.

Er ist nicht schlecht, aber es ist kein Eyecatcher.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal habe für den Preis mehr erwarte, als dieses lieblose Objekt. Es sei in einem viel zu großen Karton geliefert wurden. Der Wäschesammler erinnere ihn sofort nach dem Auspacken an eine übergroße Kühltasche. Vielleicht sei das auch ein sinnvoller weiterer Verwendungszweck. Als Wäschekorb sei er zwar nicht schlecht, aber das Grau und die schmucklose Aufmachung machen ihn eben nicht zu einem Eyecatcher. Wem aber das Design, das optisches Aussehen und der hohe Preis egal ist, der sei hier genau richtig.

Ein federleichter Wäschesammler.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass der zu 100% aus Polyester bestehende Wäschesammler von Wenko federleicht ist. Er sei nahezu in jeder Ecke zu verstauen. Seiner Meinung nach eignet er sich hervorragend für kleine Wohnungen in denen man nicht so viel Platz hat, um Wäschekörbe aufzustellen. Den Wäschesammler könne man auch mal eben schnell zusammenklappen und in den Schrank stellen, wenn Besuch komme. Durch den schönen Glanz, wirke er recht edel. Die Nähte seien alle sauber vernäht und die Griffe seien mit Leder verstärkt, damit auch beim Tragen eines vollen Wäschesammlers nichts ausreiße. Er habe sich gewünscht, dass man ihn hin und wieder mal in die Waschmaschine werfen könne, aber das sei hier leider nicht möglich. Man könne den Wäschesammler lediglich mit einem feuchten Lappen auswischen und desinfizieren.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Ähnliche Artikel

Unsere Empfehlung für Sie

Kunden kauften auch

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Zuletzt angesehen