Leider ist dieser Artikel derzeit ausverkauft!
Legen Sie den Artikel in den Merkzettel um bei Verfügbarkeit benachrichtigt zu werden!

Schneidebrett Bina

13,99 € * 24,99 € * (44,02% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zustand:

PayPal, Visa, Mastercard, Lastschrift, Kauf auf Rechnung
30 Tage Rückgaberecht
GRATIS Lieferung ab 30 Euro
Telefonische Beratung: 0211 / 972 69 250

Bestellen Sie für weitere 30,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Mit WENKO kann man sich die Arbeit in der Küche vereinfachen. So beispielsweise mit dem... mehr
Produktinformationen "Schneidebrett Bina"

Mit WENKO kann man sich die Arbeit in der Küche vereinfachen. So beispielsweise mit dem hochwertigen Bambus-Schneidbrett Bina. Da macht Kochen und Backen gleich viel mehr Spaß!

Das stabile Schneidebrett hat viele praktische Funktionen und eine hervorragende Qualität.

Die zwei einzeln entnehmbaren Auffangbehälter eignen sich ideal zum Auffangen des Abfalles, wenn Obst oder Gemüse auf dem Bambus-Brett geschnitten werden. Die Schalen aus robustem Kunststoff sind in das Brett integriert und können bei Bedarf ganz einfach an jeder Seite ausgezogen werden. Die Schneide-Abfälle landen so direkt in einer der Schalen und die Arbeitsplatte bleibt sauber.

Parallel können Sie auch die geschnittenen Köstlichkeiten auf das andere Tablett schieben und dieses zum Servieren entnehmen. Die Auffangschalen können nach Gebrauch bequem gereinigt werden.

Die Bambusplatte dient auch als ideale Unterlage beim Teigkneten und -ausrollen. Besonders geeignet ist sie auch als Tranchier- und Schneidebrett für Fisch, Fleisch oder Gemüse. Natürlich kann das Schneidbrett auch direkt als dekorative Servierplatte genutzt werden.

Für einen sicheren Stand verfügt das Bambus-Schneide-Brett über vier rutschfeste Silikonfüße.

Das Allround-Talent für die Küche ist aus Bambus gefertigt, welches nicht nur hart, messerschonend und widerstandsfähig ist, sondern auch unter ökologischen Aspekten klare Vorteile bietet. Bambus ist ein schnell nachwachsender Rohstoff.

Vorteile:

  • Hochwertiges Schneide-Brett für Obst, Gemüse, Fisch und Fleisch mit zwei einzeln herausnehmbaren Auffangbehältern
  • Direkt beim Schneiden Abfälle in der integrierten Ablage entsorgen und als herausnehmbares Tablett für Rohkost, etc. nutzen
  • Aus umweltfreundlichem, schnell nachwachsendem Bambus, messerschonend und strapazierfähig, Auffangschalen aus robustem Kunststoff
  • Mit vier rutschfesten Silikonfüßen für sicheres Arbeiten
  • Maße (B x H x T): Schneidbrett: ca. 40,5 x 4 x 25 cm; Maße Schalen: ca. je 23 x 2 x 18,5 cm (Außenmaß)
Artikelnummer: 53035100-DR
Weiterführende Links zu "Schneidebrett Bina"
Kundenbewertungen
4.00
von 5.00

Bewertungsdurchschnitt

Es ist nicht rutschfest.

Eine Kundin auf einem anderen Internetportal sagt, dass das Produkt nicht rutschfest ist. Sie schicke es deshalb wieder zurück.

Damit erfolgt eine schnelle und saubere Zubereitung.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass man mit dem Produkt sauber arbeiten kann.

Top!

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sei sehr zufrieden. Die Schubladen könnten für ihn lediglich tiefer sein.

alle Bewertungen anzeigen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schneidebrett Bina"
4.00
von 5.00

Bewertungsdurchschnitt

Es ist nicht rutschfest.

Eine Kundin auf einem anderen Internetportal sagt, dass das Produkt nicht rutschfest ist. Sie schicke es deshalb wieder zurück.

Damit erfolgt eine schnelle und saubere Zubereitung.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass man mit dem Produkt sauber arbeiten kann.

Top!

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sei sehr zufrieden. Die Schubladen könnten für ihn lediglich tiefer sein.

Ein funktionelles Schneidebrett.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass das gelieferte Schneidebrett im ersten Blick einen guten Eindruck gemacht hat. Doch im täglichen Gebrauch habe es mittlerweile nach nicht einmal 1 Monat Gebrauch erhebliche Einbuße gegeben. In der Oberfläche sollen sich auf der gesamten Fläche einzelne Grasfasern in kleinen Faseranteilen lösen. Die möchte sicherlich keiner in seinem Essen haben. Damit sei das Schneidebrett nur noch 2 Sterne wert. Einen für die eigentliche gute Funktionalität und einen, dass man darauf schneiden könne.

Ein top Schneidebrett.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass das Brett eine durchgehend gefräste Saftrille hat, welche zu viel Flüssigkeit abfangen könne. Nur viel zu viel sollte es nicht werden, denn sehr tief sei sie nicht. Das Brett sei standfest. Dieses Brett punkte zudem mit einem ausziehbaren Tablett, welches einem ermöglicht das Schneidgut zu transportieren. Das Einzige was er dabei bemängle, ist das das Tablett aus Kunststoff und nicht aus Edelstahl bestehe.

Ein schönes und massives Schneidebrett aus gutem Holz und mit praktischem "Unterbau".

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass das Schneidebrett ein wirklich tolles Küchengerät ist. Es überzeuge verarbeitungstechnisch, funktionell und zuletzt auch optisch. Das Produkt kommt ohne störende Gerüche daher, das Bambusholz habe genau die richtige Härte, um Messer zu schonen und gleichzeitig nicht zu schnell abzunutzen. Die vier Silikonfüße sollen dafür sorgen, dass das Brett absolut rutschsicher auf glatten Oberflächen stehe. Die generelle Verarbeitungsqualität stimme. Die Teile seien sauber und gleichmäßig zusammengeleimt, das Brett liege eben auf. Die herausziehbare Auffangschale aus Kunststoff unterhalb der Schneidefläche sei genial. Er nutze sie zum zwischenzeitlichen Auffangen von zerkleinerten Lebensmitteln oder zum Entsorgen unerwünschter Reste. Durch die Schale sei das Schneidebrett höher als der Standard, was den Vorteil habe, dass man es stehend und somit platzsparend lagern könne. Während das Holz des Brettes ansonsten gut und ohne optische Einbußen versiegelt sei, sei gerade die Oberfläche der Saftrinne, in der sich naturgemäß Flüssigkeiten wie Fleischsaft ansammel, an den schmalen Seiten rau und völlig unbehandelt. Hier müsse man mit gutem Hartöl für Holz nachbessern.

Ein kleines, feines Schneidebrett.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass es sich um ein kleines, feines Schneidebrett mit 2 Sammelbehältern handelt, welches das Arbeiten erleichtert. Der Preis sei etwas zu hoch. Das Brett bestehe komplett aus Bambus, der im Gegensatz zu fast allen anderen Hölzern, sehr schnitt- und bruchfest sei. Auf seinen 4 Gummifüßen stehe es auf geraden Oberflächen sehr sicher, kippelfrei und rutschfest. Der interessanteste Teil an sei aber zweifellos, die beiden (ausziehbaren) Auffangschalen aus Plastik. Sie könne man aus den beiden kurzen Seiten des Brettes herausziehen. Beide Schalen seien mit 4 kleinen Plastikfüßen versehen und stehen (auch beladen) sehr sicher. Beide Schalen seien Spülmaschinenfest, was man dem eigentlichen Brett aber nicht zumuten sollte.

Klein aber fein.

Einer Kundin auf einem anderen Internetportal sei nach dem Auspacken schnell klar gewesen, dass ihr persönlich dieses Brett zu klein sei. Aber für eine sehr kleine Küche sei dieses Brett garantiert sehr gut geeignet. Da sie eine Person kenne, die eine wirklich sehr kleine Küche hat, ließ sie diese bei dem Test dabei sein. Das Brett bestehe aus Bambus und die Oberfläche sei wirklich sehr schön glatt und eben. Links und rechts haben sich Schalen befunden, die ausgezogen werden können. Diese ließen sich leichtgängig verwenden. Die Schalen sollen aus weißem Plastik bestehen. Das Material habe eine schöne Stärke. Eine Vertiefung unter dem Rand gewährleiste einen sicheren Griff, sodass auch mit feuchten Händen ein wegrutschen ausgeschlossen werden könne. Die Mulden für das Schneidgut haben auch eine gute Tiefe. Das Brett stehe auf vier transparenten Gummifüßchen. Die Reinigung sei sehr einfach. Das Brett sei etwas am Wackeln.

Es hält die Arbeitsfläche sauber und spart Zeit.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass die beiden Schubladen ermöglichen, dass das Brett komplett zum Schneiden frei bleibt, da das bereits Geschnittene und der Abfall nicht das Brett blockieren, sondern einfach in die Schubladen fallen können. Der zweite Vorteil sei, man habe gleich alles in den Schubladen und müsse es nicht zusammenschieben oder umfüllen und die Arbeitsplatte bleibe sauber. Es sei leicht zu reinigen und habe dicke Gummifüße. Es sei ein geniales Schneidebrett, das die Schneidearbeitet schneller von der Hand gehen lässt und die Arbeitsplatte sauberer hinterlässt.

Es hält die Arbeitsfläche sauberer und spart Zeit.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass das Schneidebrett innerhalb der eingefrästen Saftrinne exakt so groß wie ein Din A4-Blatt ist. Das Auffangtablett erweitere die Schneidefläche um das Doppelte, da das bereits Geschnittene nicht den Platz auf dem Brett blockiere, sondern einfach auf das Tablet geschoben werden könne. Der zweite Vorteil sei, man habe gleich alles auf einem Tablett und müsse es nicht zusammenschieben oder umfüllen und die Arbeitsplatte bleibe sauber. Es sei ein geniales Schneidebrett, das die Schneidearbeitet schneller von der Hand gehen lasse und die Arbeitsplatte sauberer hinterlasse.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Ähnliche Artikel

Unsere Empfehlung für Sie

Kunden kauften auch

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Zuletzt angesehen