Leider ist dieser Artikel derzeit ausverkauft!
Legen Sie den Artikel in den Merkzettel um bei Verfügbarkeit benachrichtigt zu werden!

Bambus-Schneidebrett mit Edelstahlschale

13,99 € * 24,99 € * (44,02% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zustand:

PayPal, Visa, Mastercard, Lastschrift, Kauf auf Rechnung
30 Tage Rückgaberecht
GRATIS Lieferung ab 30 Euro
Telefonische Beratung: 0211 / 972 69 250

Bestellen Sie für weitere 30,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Mit WENKO kann man sich die Arbeit in der Küche vereinfachen. So beispielsweise mit dem... mehr
Produktinformationen "Bambus-Schneidebrett mit Edelstahlschale"

Mit WENKO kann man sich die Arbeit in der Küche vereinfachen. So beispielsweise mit dem hochwertigen Bambus-Schneidbrett mit Edelstahlschale.

Die clevere Auffangschale eignet sich hervorragend zum Auffangen des Abfalles an, wenn Obst oder Gemüse auf dem praktischen Bambus-Brett geschnitten wird. Die Schale aus rostfreiem Edelstahl ist in das Brett aus Bambus integriert und kann bei Bedarf ganz einfach ausgezogen werden. Die Schneide-Abfälle landen so direkt in der Schale und die Arbeitsplatte bleibt sauber. Die Auffangschale kann bequem in der Spülmaschine gereinigt werden.

Für einen sicheren Stand verfügt das Bambus-Schneide-Brett mit Edelstahlschale über vier rutschfeste Silikonfüße.

Maße Schneidbrett: ca. 35 x 24,5 x 4 cm; Maße Schale: ca. 31,5 x 21,5 x 2 cm

Bitte beachten Sie, dass die Auffangschale für Abfälle (Schalen, etc.) vorgesehen ist. Sie ist weder zum Ablegen, noch zum Auftauen oder Anrichten von Speisen geeignet.

Vorteile:

  • Praktisches Schneide-Brett und Auffangschale in Einem
  • Direkt beim Schneiden Abfälle von Obst und Gemüse in der Ablage entsorgen
  • Schneidbrett aus hochwertigem Bambus, Auffangschale aus rostfreiem Edelstahl
  • Mit vier rutschfesten Silikonfüßen für sicheres Arbeiten
  • Maße Schneidbrett: ca. 35 x 24,5 x 4 cm; Maße Schale: ca. 31,5 x 21,5 x 2 cm
Artikelnummer: 86870500-DR
Weiterführende Links zu "Bambus-Schneidebrett mit Edelstahlschale"
Kundenbewertungen
4.60
von 5.00

Bewertungsdurchschnitt

Ein nützliches Schneidbrett mit Edelstahl-Auffangschale.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass die Die Produktverpackung aus einem dünnen Karton besteht. Das Schneidbett sei in Luftpolsterfolie gepackt und mit einem Kartonrand und Styropor auf der Oberseite geschützt. Die Verarbeitung sähe soweit in Ordnung aus, nur an einer Seite könne man eine kleine Unebenheit spüren. Ansonsten sei alles schön glattgeschliffen. Die Edelstahl Auffangschale befinde sich unter dem Brett, die man von einer Seite herausziehen könne. Das Brett rieche am Anfang etwas. Es verfliege aber mit der Zeit. Man müsse es vor dem ersten Gebrauch auf jeden Fall gut reinigen. Die Auffangschale ei auch für die Spülmaschine geeignet. Der Preis sei etwas zu hoch.

Mein Lieblingsbrett.

Eine Kundin auf einem anderen Internetportal sagt, dass es nun ihr Lieblingsbrett ist.

Ein praktisches Bambusschneidbrett durch die herausziehbare Auffangschale.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass das innovative Schneid-Center aus einem Bambusschneidbrett und einer Auffangschale aus Edelstahl besteht. Die Auffangschale könne platzsparend unten in das Bambusbrettchen reingeschoben werden. Dies erleichtere die Aufbewahrung und die Nutzung. Denn die Reste wie Schalen oder Endstücke von geschnittenem Obst oder Gemüse sollen sich ganz einfach in die herausgezogene Auffangschale schieben lassen. So habe man dann die Abfälle in der Auffangschale und die geschnittenen Stücke oben. Man könne es natürlich auch anders herum benutzen und die geschnittenen Stücke in die Auffangschale schieben. Beides sei echt praktisch und eine tolle Küchenhilfe beim Schneiden von Lebensmitteln. Das Brett sei mit einer Größe 35 x 24,5 cm für die meisten Anwendungen groß genug. Wenn er allerdings für seine 4-köpfige Familie koche, könne das Brett und die Auffangschale gerne noch größer sein. Man solle das Bambusbrett unbedingt richtig pflegen. Das Brett dürfe nicht in der Spülmaschine gereinigt werden.

alle Bewertungen anzeigen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bambus-Schneidebrett mit Edelstahlschale"
4.60
von 5.00

Bewertungsdurchschnitt

Ein nützliches Schneidbrett mit Edelstahl-Auffangschale.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass die Die Produktverpackung aus einem dünnen Karton besteht. Das Schneidbett sei in Luftpolsterfolie gepackt und mit einem Kartonrand und Styropor auf der Oberseite geschützt. Die Verarbeitung sähe soweit in Ordnung aus, nur an einer Seite könne man eine kleine Unebenheit spüren. Ansonsten sei alles schön glattgeschliffen. Die Edelstahl Auffangschale befinde sich unter dem Brett, die man von einer Seite herausziehen könne. Das Brett rieche am Anfang etwas. Es verfliege aber mit der Zeit. Man müsse es vor dem ersten Gebrauch auf jeden Fall gut reinigen. Die Auffangschale ei auch für die Spülmaschine geeignet. Der Preis sei etwas zu hoch.

Mein Lieblingsbrett.

Eine Kundin auf einem anderen Internetportal sagt, dass es nun ihr Lieblingsbrett ist.

Ein praktisches Bambusschneidbrett durch die herausziehbare Auffangschale.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass das innovative Schneid-Center aus einem Bambusschneidbrett und einer Auffangschale aus Edelstahl besteht. Die Auffangschale könne platzsparend unten in das Bambusbrettchen reingeschoben werden. Dies erleichtere die Aufbewahrung und die Nutzung. Denn die Reste wie Schalen oder Endstücke von geschnittenem Obst oder Gemüse sollen sich ganz einfach in die herausgezogene Auffangschale schieben lassen. So habe man dann die Abfälle in der Auffangschale und die geschnittenen Stücke oben. Man könne es natürlich auch anders herum benutzen und die geschnittenen Stücke in die Auffangschale schieben. Beides sei echt praktisch und eine tolle Küchenhilfe beim Schneiden von Lebensmitteln. Das Brett sei mit einer Größe 35 x 24,5 cm für die meisten Anwendungen groß genug. Wenn er allerdings für seine 4-köpfige Familie koche, könne das Brett und die Auffangschale gerne noch größer sein. Man solle das Bambusbrett unbedingt richtig pflegen. Das Brett dürfe nicht in der Spülmaschine gereinigt werden.

Ein praktisches Schneidebrett mit Auffangschale für Schneideabfall.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass das Bambus Schneidbrett von Wenko einen guten Eindruck auf ihn macht. Es sei sauber verarbeitet und das Bambus sei mit Essig vorbehandelt, so dass die Struktur des Bambus gut zur Geltung komme. Das Schneidebrett liege sicher auf der Unterlage und verrutsche nicht. Nach einem Monat der fast täglichen Nutzung zeige sich noch keinerlei auffällige Einschnitte durch seine scharfen Messer. Die Auffangschale lasse sich gut ein- und ausziehen und sei eine praktische Hilfe, um schnell die Schneidereste entsorgen zu können. Die Auffangschale sei laut eines Aufklebers von Wenko aber augenscheinlich nicht für unverpackte Lebensmittel geeignet. Dies finde er eigenartig und dafür ziehe er auch einen Stern ab.

Ein praktischer Alltagsbegleiter.

Eine Kundin auf einem anderen Internetportal sagt, dass das Schneidebrett mit Auffangschale schnell und einfach verpackt angekommen ist. Im Lieferumfang sei das hölzerne Schneidebrett und die Auffangschale aus Edelstahl enthalten gewesen. Das Brett, welches aus Bambus besteht, sei 35 cm lang, 24,5 cm breit und 4 cm hoch. Die Maße der Auffangschale seien 31,5 x 21,5 x 2 cm. Beide Teile seien sehr sauber verarbeitet und haben weder scharfe Kanten noch scharfe Ecken. Durch die vier Silikonfüße an der Unterseite des Bretts, stehe das Schneidebrett sehr sicher und verrutsche nicht. Die Auffangschale lasse sich einwandfrei rausziehen und wieder reinschieben. Sowohl das Bambusbrett, als auch die Auffangschale, sollen sich sehr einfach reinigen lassen. Sie finde, dass das Schneidebrett mit Auffangschale von WENKO ein praktischer Alltagsbegleiter ist und sie nutze es nahezu täglich.

Das Produkt ist richtig gut.

Eine Kundin auf einem anderen Internetportal sagt, dass das Produkt das Arbeiten in der Küche ein Stück weit angenehmer macht. Das Ausziehen der Auffangschale funktioniere problemlos und das Schnittgut oder eben die Abfälle könne einfach reingeschoben werden. So habe man den Dreck nicht immer direkt auf der Arbeitsfläche. Das Brett mache einen sehr wertigen Eindruck und habe bisherige Schnitte gut verkraftet, ohne überdurchschnittlich zu zerkratzen. Das Brett sei mit vernünftigen Silikonfüßen ausgestattet, sodass ein Verrutschen deutlich erschwert werden soll. Für die Spülmaschine sei dieses Brett nicht geeignet, die Auffangschale natürlich sehr wohl. Die Größe und das Gewicht des Bretts sollen ihren Vorstellungen entsprechen.

En robustes und schönes Bambus-Schneidebrett.

Eine Kundin auf einem anderen Internetportal sagt, dass das Bambus-Schneidebrett optisch um einiges besser aussieht, als Kunststoff-Schneidebretter. Das Holz sei schön glatt und das Brett sei robust. Es habe unten Gummifüßchen, so dass es sicher stehe. Abspülen müsse man es von Hand. Von der Größe her habe es das Standardformat. Sie nutze es vor allem für Obst, Gemüse oder auch Brot. Besonders praktisch hierbei sei die Edelstahlschublade im Inneren. Sie lasse sich herausziehen und diene zum Auffangen von Brotkrümeln und Obst- & Gemüseabfällen. Lediglich für Fleisch und Zwiebeln oder färbende Lebensmittel benutze sie lieber ein Brett aus Kunststoff, das sei besser sauber zu bekommen.

Ein schönes Bett.

Eine Kundin auf einem anderen Internetportal sagt, dass das Schneidbrett von Wenko sehr gut verarbeitet und stabil ist. Unter dem Schneidbrett sei eine Schale, die man auch herausziehen könne. Gedacht sei diese Schale für den Abfall, der beim Schneiden von Gemüse anfällt. Sie nutze sie aber nicht für den Abfall. Wenn sie Gemüse schneide, dann sei oftmals nicht genug Platz auf dem Brett und sie müsse das bereits geschnittene Gemüse vom Brett in eine Schüssel tun, wenn es eng wird. Hier habe sie die Schale bereits direkt unter dem Brett und brauche das fertig geschnittene Gemüse nur vom Brett in die Schale schieben. Das sei sehr praktisch und funktioniert auch super. Nach der Benutzung soll man das Brett sofort abwaschen und an der Luft trocknen lassen.

Sehr wertig verarbeitet und sehr praktisch.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal liebe Bambus. Die Bretter aus Bambus sollen etwas aushalten. Die Oberfläche sei nicht gleich so zerschnitten, wenn man mit einem scharfen Messer hantiert. Das Schneidbrett von Wenko sei sehr gut verarbeitet. Die Größe des Brettes sei sehr angenehm. Unten drunter sei eine Auffangschale, die man erst mal gar nicht sähe. Das Brett sei nur an den kurzen Seiten offen, die langen Seiten seien verblendet. Das Brett sei vielfältig einsetzbar. Die Auffangschale sei ideal für nasse Sachen. Unten seien noch vier Plastikkappen, die den Untergrund schützen. Es sei sehr empfehlenswert und äußerst praktisch.

Ein praktisches Schneidbrett mit Auffangschale.

Ein Kunde auf einem anderen Internetportal sagt, dass das Schneidbrett von Wenko dank der Auffangschale sehr praktisch im Gebrauch ist. Die Verarbeitung ist okay, aber leider gebe es eine kleine Unebenheit. Sobald er das Schneidbrett auf eine ebene Fläche stelle, soll das Schneidbrett auf der einen Seite wackeln. Dennoch empfinde er das Schneidbrett als sehr praktisch im Gebrauch, da er keine Auffangschale mehr extra dazustellen müsse, sondern die vorhandene einfach ausziehen könne. Die Auffangschale lasse sich sehr gut ausziehen, hake nicht und sitze dennoch gut in der Holznut des Schneidbretts. Beim Arbeiten störe die Unebenheit ein wenig, aber es klappe dennoch einigermaßen gut.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Ähnliche Artikel

Unsere Empfehlung für Sie

Kunden kauften auch

WENKO Schrankauszug Hosenbügel
WENKO Schrankauszug Hosenbügel
16,99 € * 29,99 € *

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

WENKO Schrankauszug Hosenbügel
WENKO Schrankauszug Hosenbügel
16,99 € * 29,99 € *
Zuletzt angesehen